In diesem Video-Tutorial lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie mathematische Formeln in Word von Ihrem Computer aus und mit Ihrem Mobiltelefon schreiben.

In Word können Sie einfache Gleichungen in komplexere Gleichungen einfügen, unabhängig davon, welche Art von Gleichung Sie dem Dokument hinzufügen möchten, da die erforderlichen Schritte sehr einfach auszuführen sind.

SCHRITTE ZUR VERWENDUNG DES WORD EQUATION EDITOR AUF DEM PC

In Word können Sie eine Gleichung auf 3 verschiedene Arten eingeben, und um jeden der Schritte zu beschreiben, die wir befolgen müssen, verwenden wir das folgende Bild als Referenz, um uns beim Erstellen einer Gleichung zu führen.

Wie man mathematische Formeln in Word schreibt

Sehen Sie sich ein Video an, wie Sie eine Gleichung von Ihrem Computer in Word importieren.

Erster Weg: Führen Sie eine Gleichung ein, die die Struktur einer bereits definierten Gleichung modifiziert.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen.
  2. Klicken Sie in der Gruppe Symbole auf die Dropdown-Liste Gleichung und wählen Sie den Gleichungstyp aus, den Sie eingeben und die Daten ändern möchten.

Zweiter Weg: Geben Sie die Gleichung ein, indem Sie nacheinander die Elemente hinzufügen, aus denen sie besteht.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen.
  2. Klicken Sie in der Gruppe Symbole auf die Dropdown-Liste Gleichung und wählen Sie sie aus
  3. Geben Sie eine neue Gleichung ein.
  4. Sie werden sehen, dass dem Dokument ein kleines Feld hinzugefügt wurde, in das die Gleichung geschrieben werden sollte, und oben sehen Sie, dass die Registerkarte Design der Gleichungswerkzeuge aktiviert wurde, die es uns ermöglicht, die Elemente einzugeben, aus denen die Gleichung besteht Gleichung, die wir erstellen möchten.
  5. Um mit dem Importieren von Daten zu beginnen, müssen Sie zuerst auf das Gleichungsfeld und dann auf Layout klicken. Wenn unsere Gleichung mit einer Variablen beginnt, dann müssen Sie auf die Symbole klicken und den Buchstaben der entsprechenden Variablen auswählen, dann das Symbol gleich eingeben und dann einen Bruch eingeben. Um den Bruch einzugeben, gehen Sie zur Registerkarte Design Equation Tools, klicken Sie dann auf den Bruch und wählen Sie den entsprechenden Bruchtyp aus.
  6. Wiederholen Sie Schritt 5, um weitere Daten in die Gleichung einzugeben.

Dritter Weg: Geben Sie eine Manuskriptgleichung ein in Worten

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen.
  2. Klicken Sie in der Gruppe „Symbole“ auf die Dropdown-Liste „Gleichung“ und wählen Sie „Gleichungstinte“ aus.
  3. Klicken Sie im Fenster Math Input Control auf Write.
  4. Klicken Sie dann auf den weißen Bereich und halten Sie die Maustaste gedrückt, um die Gleichung zu zeichnen.
  5. Sie können den Radiergummi auch verwenden, um versehentlich entworfene Elemente zu entfernen.
  6. Um die gesamte Gleichung zu löschen, klicken Sie auf Löschen.
  7. Wenn die von uns entworfenen Elemente aus irgendeinem Grund anders in der Vorschau erscheinen, müssen Sie auf Auswählen und korrigieren klicken, dann das Element mit einem langen Klick auswählen und dann den richtigen Ausdruck auswählen, den Sie eingeben möchten.

SCHRITTE ZUR EINFÜHRUNG VON GLEICHUNGEN IN WORD AUF DEM MOBILTELEFON

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie mathematische Formeln in Word auf Ihrem Computer schreiben, wird es für Sie viel einfacher sein, Word-Gleichungen von Ihrem Mobiltelefon aus einzugeben. Für dieses Beispiel habe ich dieses Lehrvideo vorbereitet, in dem Sie schnell und einfach lernen, mathematische Formeln mit Ihrem Mobiltelefon zu schreiben.

Wenn Ihnen dieses Tutorial zum Einfügen einer Gleichung in Word gefallen hat, wird Ihnen auch das folgende Tutorial-Video gefallen: So erstellen Sie eine Concept Map in Word auf Mobilgeräten.