Eine kartesische Ebene ist ein mathematischer Graph, der verschiedene Werte mathematischer Beziehungen widerspiegelt, seien es Funktionen oder Gleichungen. Gegenwärtig wird es in verschiedenen Berufs- und Arbeitsumgebungen für den Einsatz in Ausstellungen und Arbeitsansätzen verwendet, daher ist es wichtig zu lernen, wie man eine kartesische Ebene in Word und anderen digitalen Plattformen digitalisiert.

Die einzige bekannte Methode zum Einfügen von kartesischen Diagrammen in ein Word-Dokument besteht darin, dies zuerst in Excel zu tun und es dann einzufügen. Dies kann jedoch mühsam und zeitaufwändig sein, wenn es eine viel schnellere, einfachere und anpassbarere Möglichkeit gibt, Grafiken direkt in Word zu erstellen. Möchten Sie wissen, wie? Hier erkläre ich ausführlich.

Erstellen Sie einen kartesischen Schritt-für-Schritt-Plan

Es ist zu beachten, dass wir zum Erstellen einer kartesischen Ebene in Word die Tabellen verwenden, sodass die Ebene nur aus einer ihrer vier Achsen besteht. Sobald jedoch alle Tabellen oder Tabellen eingegeben wurden, verwenden wir ein benutzerfreundliches Werkzeug, um eine vierachsige kartesische Ebene zu erhalten.

Tabellen einfügen

Wir öffnen zuerst ein neues leeres Dokument und wählen dann die Option «Einfügen» aus der oberen Leiste. Platzieren Sie den Zeiger in «Tabelle» und wir fügen 5 Spalten und 10 Zeilen ein. Auf dem Blatt wird die Tabelle horizontal angezeigt.

Um die Vertikale zu transformieren oder noch etwas zu verlängern, nehmen Sie den Rahmen in der unteren rechten Ecke und verlängern Sie die Länge, bis jede Zelle quadratisch ist. Um die X- und Y-Achsen an den entsprechenden Stellen (oben und rechts) zu markieren, fügen wir 2 Pfeile ein, um sie zu markieren.

Füge die Zahlen hinzu

Um jedes Feld auf dem Plan zu markieren, fügen wir Textfelder hinzu, um jede Zahl zu schreiben. In diesem Fall machen wir eine der positiven Achsen der Ebene, also schreiben wir die Zahlen mit jedem dieser Werte.

Setzen Sie jede Zahl auf die Trennlinien auf den gewünschten Wert. Es können 1 bis 5 oder mehr sein.

Markiere die Koordinaten

Sobald wir unser Flugzeug mit jeder Zahl und jeder Achse haben, ist es an der Zeit, die Koordinaten zu markieren. Dazu verwenden wir auch die Standardformen von Word: Sie können Kreise oder Quadrate verwenden, die Form, die Ihnen am besten gefällt oder die Ihnen gefällt.

Um nicht zu viel Zeit zu investieren, empfiehlt es sich, alle Werte bereits auf einem Blatt Papier eingestellt zu haben. Beginnen Sie mit der Eingabe einer der Formen, um die erste Koordinate zu markieren. Sie können den Wert in ein Textfeld schreiben, aber um eine viel sauberere und besser organisierte kartesische Ebene zu erhalten, empfehle ich die Verwendung eines Pfeils, um die Koordinate aus den Zellen heraus zu zeigen.

Schreiben Sie jeden der Werte in ein anderes Textfeld. Sie können die kartesische Ebene mit den gewünschten Stilen oder Farben anpassen.

Erstellen Sie eine kartesische Ebene mit 4 Achsen

Vielleicht ist die erste Möglichkeit, schnell und einfach eine kartesische Ebene zu erstellen, für Sie nicht hilfreich, da sie nur eine der Achsen der Ebene widerspiegelt (oben rechts). Wenn Sie alle Achsen verwenden müssen, um mathematische Werte wiederzugeben, gibt es eine ebenso einfache Methode, mit der Sie mehr als 20 Koordinaten schreiben können.

Tabellen einfügen

Wir führen das gleiche Verfahren durch, ändern jedoch zuerst die Ausrichtung des Blatts in horizontal. Auf diese Weise wird die Ebene viel breiter und es ist bequemer zu arbeiten. Wir führen eine Tabelle mit 10 Zeilen und 8 Spalten ein. Um den Tisch zu verlängern, nehmen Sie das untere Quadrat in Form einer kartesischen Ebene. In diesem Fall können Sie die Zellen rechteckig halten, indem Sie das Blatt horizontal halten.

Achsidentifikation

Um die Achsen der Ebene zu markieren, fügen wir die Form von Pfeilen ein und platzieren sie im Mittelpunkt der Tabelle, dh in Zeile 6 und Spalte 4. Sobald die 4 Pfeile eingefügt sind. , verwendet Textquadrate, um jede Achse (X, Y, -X, -Y) zu identifizieren.

Markiere die Koordinaten

Die kartesische Ebene nimmt etwas mehr Platz auf dem Blatt ein, sodass Sie zwei Möglichkeiten zum Identifizieren der Koordinaten der Ebene wählen können. Fügen Sie wie im vorherigen Fall eine der kreisförmigen oder quadratischen Formen ein, um den Punkt zu markieren, geben Sie einen Pfeil ein und schreiben Sie den mathematischen Wert aus der kartesischen Ebene.

Allerdings sind die Zellen in dieser Ebene etwas größer, sodass Sie die Koordinate direkt neben den Punkt schreiben können.

Word-Grafiken verwenden

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie es für ein ziemlich gelungenes Verfahren halten, Ihre kartesischen Pläne von Grund auf neu zu erstellen: Word bietet viele grafische Vorlagen, die Ihnen nützlich sein können. Gehen Sie in diesem Fall zum Abschnitt «Einfügen» der oberen Leiste. Klicken Sie auf «Diagramm».

Es erscheint ein Fenster mit allen verfügbaren Grafikkategorien. In diesem Sinne müssen wir dasjenige auswählen, das einer kartesischen Ebene am nächsten kommt. Diese Option ist ideal für diejenigen, die die Ebenen verwenden, um einige demografische oder statistische Daten anzugeben.

Wir verwenden einen der Graphen der Kategorie XY oder Scatter. Wählen Sie das Flugzeug aus, das Ihnen am besten gefällt, und fügen Sie dann alle Werte hinzu. Es spielt keine Rolle, ob ein Stil nicht Ihren Wünschen entspricht, dann können Sie die Farben ändern und die Linien oder Blasen anpassen, je nach Modell, das Sie wählen.

Nachdem Sie das Diagramm ausgewählt haben, erscheint eine Excel-Box, in die Sie jeden der Werte eintragen. Diese Felder sind auf die X-Achse und die Y-Achse aufgeteilt, jedoch werden sie beim Hinzufügen der Daten automatisch im Diagramm widergespiegelt.

Wenn Sie mit der Bearbeitung der Werte fertig sind, können Sie die Größe ändern, ihm einen Titel geben, um ihn zu identifizieren, Farben hinzufügen, ändern, Effekte und andere Stile hinzufügen. Sie können auch andere Elemente nach Belieben in das Diagramm einfügen.

Unter diesen Optionen können Sie mit jeder üben und am Ende die für Sie bequemste auswählen und sich an Ihre Bedürfnisse anpassen.