Tablets sind hochformatige Zeitschriften und haben im Vergleich zu herkömmlichen Zeitungen in der Regel einen sehr begrenzten Inhalt. Obwohl Boulevardzeitungen in der Regel informativ sind, gibt es derzeit alle Arten von Boulevardzeitungen, die zu einem bestimmten Thema berichten. Wenn Sie eine Boulevardzeitung erstellen möchten, ist der Prozess recht einfach und ermöglicht es Ihnen, die Community oder eine enge Gruppe über jedes Thema zu informieren, das Sie interessiert.

Obwohl es alle Arten von Tools gibt, um Boulevardblätter zu erstellen, haben sie eine Vielzahl von Optionen mit großer Komplexität und sind in der Regel etwas fortgeschritten. Am besten verwenden Sie immer einen Texteditor wie Word, den Sie bereits zur Verfügung haben und die meisten Tools und Funktionen kennen. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz einfach eine Boulevardzeitung in Word erstellen.

Tabloid in Word erstellen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie in Word ein Tabloid erstellen, sowohl für die Einstellung der Papiergröße als auch für die Druckoptionen. Auf diese Weise können Sie ein ganz individuelles Tabloid nach Ihrem Stil erstellen. Um dies zu tun, müssen Sie nur die folgenden Schritte ausführen und Sie können die Boulevardzeitung mit den Informationen haben, die Sie einfügen möchten. Falls Sie sie speichern möchten, ist dies kein Problem, denn sobald die Seite eingerichtet ist, behält die Datei ihr volles Format.

Einrichten der Tabloid-Seite

  1. Wenn Sie bereits über das Word-Dokument verfügen, das Sie in ein Tabloid konvertieren möchten, öffnen Sie es. Erstellen Sie andernfalls ein leeres Dokument, mit dem Sie die gewünschten Informationen in Ihr Tabloid einfügen können.
  2. Wechseln Sie in der Symbolleiste auf die Registerkarte «Seitenlayout».
  3. Klicken Sie in der Kategorie «Seiteneinstellungen» auf den Pfeil in der unteren rechten Ecke. Dies sollte ein Fenster öffnen, in dem Sie Ihre Tabloid-Seite einrichten können.

4.Auf der Registerkarte «Ränder» können Sie die Option «Buchformat» auswählen, mit der Sie das Tabloid mit den richtigen Einstellungen drucken können.

5. Darunter erscheint eine weitere neue Option, mit der Sie festlegen können, wie viele Blätter jedes Tabloid haben soll.

6. Gehen Sie dann zum Reiter «Papier» und wählen Sie unter «Papierformate» die Option «Tabloid». Wenn Sie es nicht sehen, können Sie die Größe jederzeit selbst festlegen (8,5 x 11 cm)

7.Mit dieser Einrichtung ist es nun notwendig, die Ränder zu platzieren. Gehen Sie dazu zurück zu dieser Registerkarte und stellen Sie die Größe der Ränder ein, wobei Sie den Innenraum, den die Blätter in dem Abschnitt, in dem sie verbunden werden, haben werden, sowie die Druckgröße berücksichtigen.

Drucken Sie eine Boulevardzeitung

  1. Wählen Sie in der Symbolleiste die Registerkarte «Datei».
  2. Klicken Sie dann auf die Option «Drucken».

3.Wählen Sie den Druckertyp, den Sie verwenden möchten, und stellen Sie ihn zum Drucken des Tabloids ein.

4. Wählen Sie dann die Konfigurationsoptionen aus, um das komplette Tabloid mit der Anzahl der Blätter und dem doppelseitigen Format zu drucken.

5.Klicken Sie abschließend auf «OK», um den Druckvorgang abzuschließen.

6. Fertig! Sie haben Ihr Tabloid bereits eingerichtet und gedruckt.