Sie sind sich nicht sicher, wie Sie mit dem Erstellen einer Zeitleiste in Word beginnen oder wie Sie eine kreative Zeitleiste erstellen, in die Sie Bilder und einige Grafiken importieren können? Hier zeige ich Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht.

Für dieses Beispiel erstellen wir eine Timeline-Vorlage, die Sie kostenlos herunterladen und an Ihre eigene Arbeit anpassen können.

Das folgende Bild hilft uns, mit der Erstellung eines Zeitleistenformats zu beginnen, und beschreibt jeden der auszuführenden Schritte.

So erstellen Sie eine Zeitleiste in Word

Erstellen Sie einen Zeitplan in Word

Für dieses Beispiel erstellen wir eine Zeitleiste oder Zeitleiste auf einem horizontalen Blatt mit einer Hintergrundfarbe mit Farbverlauf, in die Sie Bilder, geometrische Formen, Linien, Text und mehr einfügen können.

Richten Sie die Seite in Word ein

  • Wechseln Sie zur Registerkarte Layout.
  • Klicken Sie auf Ausrichtung
  • Klicken Sie dann auf Horizontal.

Fügen Sie einen rechteckigen Balken ein

Der rechteckige Balken ist die Achse der Zeitachse, auf der die Daten gezeichnet werden.

  • Wechseln Sie zur Registerkarte Einfügen.
  • Klicken Sie in der Gruppe Illustrationen auf Formen.
  • Wählen Sie ein Rechteck aus.
  • Klicken und halten Sie das Dokument, um die Linie zu zeichnen.

Geben Sie die Pfeile ein

  • Wechseln Sie zur Registerkarte Einfügen.
  • Klicken Sie auf Formen.
  • Klicken Sie in der Gruppe Blockpfeile auf Gebänderter Rechtspfeil.
  • Klicken Sie lange auf das Dokument, um den Pfeil einzufügen.
  • Um die Pfeile zu kopieren und zu verschieben, ohne die Ausrichtung zu verlieren, drücken Sie STRG + UMSCHALT + Langer Klick.
  • Auf diese Weise erstellen wir 5 Pfeile, die in die gleiche Richtung ausgerichtet sind.

Kreise betreten

Für dieses Beispiel führen wir zwei Kreise unterschiedlicher Größe und Farbe ein.

Für kleine weiße Kreise.

  • Wechseln Sie zur Registerkarte Einfügen.
  • Klicken Sie auf Formen.
  • Klicken Sie auf Ellipse.
  • Um die Ellipse in das Dokument einzufügen, drücken Sie SHIFT + Hold und halten Sie die Maustaste gedrückt, so dass Breite und Höhe des Kreises gleich sind.
  • Platzieren Sie den Kreis in der rechteckigen Linie und kopieren Sie den Kreis, indem Sie STRG + UMSCHALT + Langer Klick drücken.

Für große Kreise und verschiedene Farben.

  • Wir wiederholen die gleichen Schritte wie zuvor, um kleine Kreise einzufügen, mit dem Unterschied, dass sie unterschiedliche Farben haben und viel größer sind.

Geben Sie Rechtecke ein und fügen Sie Text hinzu

  • Wechseln Sie zur Registerkarte Einfügen.
  • Klicken Sie auf Formen.
  • Wählen Sie ein Rechteck mit abgerundeten Ecken.
  • Klicken und halten Sie das Dokument, um das Rechteck einzufügen.
  • Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Rechteck und klicken Sie auf Text bearbeiten.
  • In die Rechtecke schreiben wir die Daten, für dieses Beispiel schreiben wir die Jahre.
  • Um weitere Rechtecke zu erstellen, drücken Sie STRG + C zum Kopieren und STRG + V zum Einfügen.

Zeilen eingeben

  • Wechseln Sie zur Registerkarte Einfügen.
  • Klicken Sie auf Formen.
  • klicken Sie auf das Internet
  • Klicken und halten Sie das Dokument, um die Zeile einzufügen.
  • Kopieren Sie die Zeile und fügen Sie sie ein, um weitere 9 Zeilen zu erhalten, und platzieren Sie sie an der entsprechenden Position.

Geben Sie ein Textfeld ein

  • Wechseln Sie zur Registerkarte Einfügen.
  • Klicken Sie auf das Textfeld.
  • Klicken Sie auf das Dokument und schreiben Sie den gewünschten Text.
  • Fügen Sie dann weitere Textfelder hinzu oder kopieren Sie sie, indem Sie STRG + C und STRG + V drücken.
  • Suchen Sie jedes Textfeld an der entsprechenden Position.

Fügen Sie Bilder, Symbole und andere Grafiken ein.

  • Für dieses Beispiel geben wir 5 Symbole ein.
  • Gehen Sie dazu auf die Registerkarte Einfügen.
  • Klicken Sie in der Gruppe Illustrationen auf die Symbole.
  • Im angezeigten Fenster sehen Sie im linken Bereich des Fensters einige Kategorien. Wählen Sie den Bildtyp aus, den Sie der Zeitleiste hinzufügen möchten, und klicken Sie auf die Eingabetaste.

Hintergrundfarbe der Seite

  • Wechseln Sie zur Registerkarte Design.
  • Klicken Sie in der Gruppe Seitenhintergrund auf Seitenfarbe und dann auf Fülleffekte.
  • Klicken Sie im angezeigten Fenster auf die Registerkarte Verlauf und aktivieren Sie die Option: Zwei Farben.
  • Für dieses Beispiel waren die 2 gewählten Farben: Orange und Gold.
  • Wählen Sie unter Stil und Schattierung Diagonal nach oben aus.
  • Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche OK.

CHRONOLOGIE AUF WORD AUF DEM HANDY ERSTELLEN

Erfahren Sie, wie Sie mit der Microsoft Office-Suite für Android Schritt für Schritt von Ihrem Mobiltelefon aus einen Word-Zeitplan erstellen. Im Folgenden zeige ich Ihnen die Schritte, die Sie in diesem Tutorial-Video befolgen müssen.

Um das Beispiel herunterzuladen, das wir zur Beschreibung der einzelnen Schritte verwendet haben, klicken Sie auf den folgenden Link: Zeitplan Zeitplan.

Um leere Zeitachsenvorlagen in Word herunterzuladen, finden Sie hier den folgenden Link: Leere Zeitachsenvorlagen zum Ausfüllen.