Als Lehrer m├╝ssen wir alle genug Aufs├Ątze und Sch├╝lerarbeiten lesen. Und ja, manchmal m├Âchten wir eine M├Âglichkeit haben, die Originalit├Ąt der Arbeit zu best├Ątigen.

Plagiate sind ernsthaft unethisch, aber vielen Menschen ist das egal. Wenn Sie ein Word-Dokument erhalten, das als ┬źOriginal┬╗ gilt, k├Ânnen Sie es als Plagiat einreichen. Dies sind Ihre Optionen.

Verwenden des virtuellen Schreibassistenten: Microsoft Editor

Microsoft-Editor ist ein virtueller Microsoft 365-Bereitstellungsassistent, der ├╝ber Word, Outlook.com und das Web als separate Browsererweiterung f├╝r Google Chrome und Microsoft Edge verf├╝gbar ist.

Plagiate k├Ânnen einen schwerwiegenden Versto├č gegen die akademische Ethik darstellen. Wenn Sie ein Word-Dokument erhalten, bei dem es sich um ┬źOriginalmaterial┬╗ handeln muss, k├Ânnen Sie es durch die Microsoft Word-Plagiatspr├╝fung f├╝hren.

Notieren

Das Tool wurde am 30. M├Ąrz 2020 offiziell angek├╝ndigt. Es kann derzeit nur f├╝r englische Texte verwendet werden. Da dies ein Megaprojekt ist, an dem Millionen von Word-Benutzern auf der ganzen Welt beteiligt sind, kann es einige Zeit dauern, bis Sie endlich Ihr Konto erreichen.

  • ├ľffnen Sie ein Word-Dokument in Office Word Online, indem Sie office.com aufrufen und Word ausw├Ąhlen. Im Bereich Residenz, W├Ąhlen Editor.
Microsoft-Editor in Word integriert
Microsoft-Editor in Word integriert
  • Auf der Tafel Editor, Auf der Suche nach ├ähnlichkeit und klicke ├ťberpr├╝fen Sie die ├ähnlichkeit mit Online-Quellen. Sobald die Inspektion abgeschlossen ist, Auf ├ähnlichkeit pr├╝fen zeigt an, welcher Teil des Dokuments einer online gefundenen Site entspricht, und die kopierten Passagen werden mit einer blauen Unterstreichung der Quelle angezeigt. Wenn der ├ähnlichkeitsanteil gr├Â├čer als 10 % ist, verlangt das Dokument eine angemessene Quellenangabe.
├ähnlichkeit von Plagiatspr├╝fungsw├Ârtern
├ähnlichkeit von Plagiatspr├╝fungsw├Ârtern

Sehen Sie sich das folgende Video an, um zu sehen, wie Sie es verwenden Auf Ähnlichkeit prüfen Schritt für Schritt:


Dieses Microsoft-Tool wird von Bing Search unterst├╝tzt und wird von anderen KI-Schreibkomponenten begleitet. Der Microsoft-Publisher weist nicht nur auf potenziell problematische Passagen (Plagiate) hin, sondern hilft aktiv bei deren Korrektur. Dazu geh├Ârt das Zitieren langer Passagen und das automatische Hinzuf├╝gen von Anf├╝hrungszeichen.

Nutzen Sie eine Online-Plagiatspr├╝fung

Wenn Sie nicht warten m├Âchten, bis der Microsoft Editor Spanisch unterst├╝tzt, k├Ânnen Sie mehrere Online-Tools zur Plagiatspr├╝fung verwenden. Eines der beliebtesten ist SmallSEOTools, das einen kostenlosen Service bietet, obwohl er Sie auf 1000 W├Ârter pro Suche beschr├Ąnkt.

  • Auf der Seite Plagiatspr├╝fung k├Ânnen Sie Ihren Text kopieren und in das daf├╝r vorgesehene Textfeld einf├╝gen oder Ihr Dokument hochladen. Um ein Word-Dokument herunterzuladen, w├Ąhlen Sie das Link-Symbol neben ┬źDokument herunterladen┬ź.
Laden Sie ein Word-Dokument in SmallSEOTools hoch
Laden Sie ein Word-Dokument in SmallSEOTools hoch
  • Der Datei-Explorer (Windows) oder Finder (Mac) wird ge├Âffnet. W├Ąhlen Sie das Dokument aus, das Sie herunterladen m├Âchten, und klicken Sie auf ┬ź├ľffnen┬ź.
  • Klicken Sie nach dem Herunterladen des Dokuments auf ┬źPlagiatspr├╝fungÔÇ×Unter der Zuf├╝hrung. Es wird auch notwendig sein, Captcha zu adressieren.
Plagiatspr├╝fung f├╝r Word-Dokumente
Plagiatspr├╝fung f├╝r Word-Dokumente
  • Sobald der Plagiatspr├╝fer seine Analyse abgeschlossen hat, zeigt er die Ergebnisse an und gibt Ihnen eine satzweise Aufschl├╝sselung. Wenn ein Satz richtig ist, ┬źEinzigartig┬źnebenbei. Wenn ein Satz transkribiert wird,┬╗Plagiat┬╗ neben ihr.
├ťberpr├╝fen Sie Word mit SmallSEOTools auf Plagiate
├ťberpr├╝fen Sie Word mit SmallSEOTools auf Plagiate

Klicke auf ┬źPassende Schriftarten┬źUm die Quellen des kopierten Textes anzuzeigen.

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein wenig Geld auszugeben, um Plagiate zu erkennen, stehen Ihnen viele andere Ressourcen zur Verf├╝gung. Quetext macht einen tollen Job und kostet nur 10 US-Dollar pro Monat f├╝r den Pro-Plan. Dies beinhaltet unbegrenzte Plagiatspr├╝fungen, wodurch es f├╝r andere Alternativen deutlich g├╝nstiger wird.

Sie k├Ânnen auch einen Dienst wie Premium-Grammatikdas ebenfalls etwa 10 US-Dollar pro Monat kostet und erweiterte Grammatik-, Stil- und Rechtschreibpr├╝fungen sowie eine Plagiatserkennung umfasst.

Auf der Suche nach mehr? Hier sind weitere kostenlose Plagiatspr├╝fungen:

  • Plagiat
  • Quetext
  • Suchmaschinenberichte
  • Plagiat
  • Kleine SEO-Tools
  • SEO vor der Ver├Âffentlichung
  • Duplikater
  • Edubirdie
  • Papiergutachter
  • Plagrammaton

Erstellen Sie Ihre Dokumente mit Originalit├Ąt

Microsoft Editor ist ein Schlag f├╝r Grammatik und ├Ąhnliche Dienstleistungen. Der Funktionsumfang die es anbietet, ist fast identisch und kostenlos, macht es aber zu einem festen Bestandteil von Word.

Letztlich sind die oben genannten Alternativen angemessen um Plagiate von Word-Dokumenten zu erkennen.

Lassen Sie uns abschlie├čend den wichtigen Einstieg von Microsoft in diesen Bereich hervorheben. Der Besitzer des beliebtesten Textverarbeitungsprogramms stellt den Nutzern nicht nur KI-Schreibwerkzeuge selbstverst├Ąndlich zur Verf├╝gung, sondern beinhaltet auch die Erkennung von Plagiaten.